Militärbischof Overbeck empfängt deutsche Delegation

Kurz vor der Eröffnungsfeier in der unterirdischen Basilika Pius X, hatte Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck am Freitag die deutsche Delegation, zu der u.a. Herr Staatssekretär Stéphane Beemelmans gehörte, zu einem Stehempfang geladen. Sehen Sie hier die Bilder und die, sehr hörenswerten, Begrüßungsworte des Bischofs.

Video der Ansprache bei YouTube:

Video der Ansprache des Bischofs

Advertisements

Ein Gedanke zu „Militärbischof Overbeck empfängt deutsche Delegation

  1. Overbecks Statement „Ohne Religion und ohne gelebte Praxis von Religion gibt es kein Menschsein“, sowie seine Behauptung, mit festen Glauben ließen sich Entscheidungen „gewissenhafter“ treffen und die Anwendung von Gewalt bedürfe „Gottvertrauens“ empfinde ich als konfessionsloser Reservist als Unverschämtheit. Overbeck spricht damit nichtreligiösen Menschen das Menschsein ab und degradiert konfessionslose Kameradinnen und Kameraden zu Soldaten „zweiter Klasse“. Als Bischof mag man ihm ja „Narrenfreiheit“ zugestehen, aber als Verantwortlicher für den Lebenskundlichen Unterricht ist er damit m.E. nicht tragbar. (Aufgrund seiner Äußerungen zu Homosexualität ohnehin nicht.) Ich habe mich beim Wehrbeauftragten über ihn beschwert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s