„In Lourdes zusammenfinden“

Beim gestrigen Empfang im deutschen Zeltlager hat sich Generalleutnant Bruno Kasdorf mit einer kurzen Ansprache an die deutschen Pilger gewandt. Wie in seinem kurzen Interview mit uns betonte er die Notwendigkeit des gemeinsamen, nationalitätenübergreifenden Einstehens für den Frieden. Eine solche Wallfahrt dient dabei auch der Verständigung der Soldaten untereinander und der Festigung des Zusammenstehens.

Video bei YouTube

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s